Schlagwort-Archive: Schiffahrt

Die Hamburger Convoyschiffe

Ganz in der Tradition der Hanse griffen die Hamburger Kaufleute auch nach dem Niedergang des Städtebundes zu militärischen Mitteln, um ihren freien Handel zu schützen. Anfang des 17. Jahrhunderts leisteten sich die Hamburger eine eigene Admiralität, die für Bau beziehungsweise Anmieten von Kriegsschiffen zuständig war. Weiterlesen

Werbeanzeigen

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter 4 Frühe Neuzeit, Schifffahrtsgeschichte

Cutty Sark- das schnellste Schiff seiner Zeit

Die Cutty Sark war gebaut worden, um die jährlichen Teerennen von China nach London zu gewinnen. Es gelang ihr nie. Dabei war sie weltweit das schnellste Schiff ihrer Zeit. Als die Cutty Sark 1869 vom Stapel lief, ging für den Eigner, Kapitän John Wills ein Traum in Erfüllung. Er hatte das schnellste Schiff der Welt für einen Preis von lediglich 17 englischen Pfund pro Tonne erhalten. Weiterlesen

Ein Kommentar

Eingeordnet unter 19. Jahrhundert, 5 Neuzeit, Schifffahrtsgeschichte

Constitution vs Guerriere – Fregattenduelle

Es war der amerikanisch-britische Krieg von 1812, in dessen Rahmen die wohl spektakulärsten Fregattenduelle stattgefunden hatten. Das Duell zwischen der USS Constitution  und der HMS Guerriere gehört dabei zu jenen, die den Mythos der unschlagbaren US-Navy begründet hatten. Weiterlesen

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter 19. Jahrhundert, 5 Neuzeit, Rezension, Schifffahrtsgeschichte