Schlagwort-Archive: Rezensionen

"Young Nelsons", über Fähnriche und Schiffsjungen der Royal Navy

Mit dem Buch „Young Nelsons“ über die Jungs und jungen Herren in der der Royal Navy des 18. Jahrhunderts hat Osprey eine spannende Dokumentation über die „Kindersoldaten“ der Royal Navy zur Zeit der Napoleonischen Kriege herausgebracht. Weiterlesen

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter 4 Frühe Neuzeit, Rezension, Schifffahrtsgeschichte

Die Römer in Germanien – Literaturnachlese zum Varusjahr

Viele Bücher über die Römer und Germanen sind nicht nur zum Varusjahr erschienen. Bei der Menge der im Rahmen des Jubiläums auf den Markt geworfenen Publikationen soll die hier getroffene Auswahl ein wenig Orientierung in den Bücherdschungel bringen. Weiterlesen

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter 2 Antike

Hittite Fortifications c. 1650 – 700 BC

Mit dem Osprey- Buch Hittite Fortifications beschreibt der Fachmann für antike und mittelalterliche Militärgeschichte, Konstantin S Nossov, Konstruktion, Aufbau und Konzept hethitischer Verteidigungsanlagen. Weiterlesen

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter 1 Frühzeit, Archäologie, Rezension

Tudor Warships (2) – Die Marine Elisabeth I

Es waren der Seefahrer Hawkins und die genialen Schiffbaumeister Mathew Baker und Richard Chapman, die aus den Erfahrungen der elisabethanischen Staatspiraten wie Drake und Raleigh und dem taktischen Konzept Heinrich VIII, das sich in der Mary Rose verkörperte, einen neuen, revolutionären Schiffstyp entwickelten. Weiterlesen

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter 4 Frühe Neuzeit, Rezension, Schifffahrtsgeschichte

Tudor Warships (1) – Die Marine Heinrich VIII

Osprey Publishing

Foto: Osprey Publishing

Mit dem Band 142 der Osprey-Serie New Vanguard „Tudor Warships (1) – Henry VIII´s Navy, ist eine weitere hochinteressante Publikation des britischen Marine- und Militärhistorikers Angus Konstam erschienen. Weiterlesen

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter 4 Frühe Neuzeit, Rezension, Schifffahrtsgeschichte