Schlagwort-Archive: Kaperkrieg

Rezension des Buches: Confederate Raider 1861-65

Als sich die Südstaaten 1861 als Konföderation von der nordamerikanischen Union abgespalten hatten, war die neue konföderierte Regierung auf die folgenden militärischen Auseinandersetzungen nur schlecht vorbereitet. Und so war auch der Marineminister des Südstaatenbundes gleich mit mehreren Problemen konfrontiert. Weiterlesen

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter 19. Jahrhundert, 5 Neuzeit, amerikanischer Bürgerkrieg, Rezension, Schifffahrtsgeschichte

Seeräuber im Dienste politischer Machtinteressen

Derjenige, so heißt es in einer lübischen Chronik, der auf eigene Kosten und freie Beute die Reiche Dänemark und Norwegen schädigen wolle, solle sich in Rostock und Wismar einfinden, um sich Kaperbriefe ausstellen zu lassen. Hier, so das Angebot der mecklenburgischen Hansestädte, können die geraubten Waren auch verkauft werden. Weiterlesen

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter 3 Mittelalter, Schifffahrtsgeschichte