Schlagwort-Archive: Irokesenausstellung

Auf den Spuren der Irokesen

Rezension des Begleitbuches zur gleichnamigen Ausstellung

irokesen_katalogcover_900_9f7da7c541Für die einen sind sie der Inbegriff des weisen Indianers, für den anderen ein Sinnbild von Tapferkeit und wilden Kriegern. Friedrich Engels haben sie zur Theorie des Matriarchats inspiriert, ebenso wie sie der Frauenbewegung Anregungen für ihren Kampf um Gleichberechtigung gegeben haben. Und nicht zuletzt begegnen uns noch heute die Irokesen in Form farbenprächtiger Frisuren in der Jugendkultur als Symbol der Unangepasstheit. Keines dieser Klischees trifft das Wesen der  Kultur des irokesischen Stammesbundes aber auch keines der Klischees entspringt lediglich der Phantasie. Weiterlesen

Advertisements

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter Ethnologie, Rezension