Schlagwort-Archive: Inflation

Wenn das Geld rasant seinen Wert verliert

Kipper und Wipper im Dreißigjährigen Krieg

800px-Ausschnitt_VD17_23_244808WWenn Geld im rasanten Tempo an Wert verliert, ist dies für jede Volkswirtschaft eine Katastrophe. Auch zu Beginn des Dreißigjährigen Krieges bedeutete  die Inflation eine zusätzliche, enorme Belastung für die Bevölkerung, die schon durch die umherziehenden Heere und deren Plünderungen gequält wurden. Vor allem das 1622 in Böhmen gegründete Münzkonsortium heizte die Geldentwertung durch Münzverschlechterung – das Kippen und Wippen – gewaltig an. Weiterlesen

Ein Kommentar

Eingeordnet unter 4 Frühe Neuzeit, Dreißigjähriger Krieg