Schlagwort-Archive: Holk

Häfen im mittelalterlichen Nordeuropa

Das, was wir heute unter einem Hafen verstehen, also geschützte Hafenbecken mit Kränen, Schuppen und komplexem Verkehrswegeanschluss, ist für Nordeuropa sicherlich erst im Hochmittelalter, vor allem in Zusammenhang mit den Hansischen Seestädten zu verzeichnen. Weiterlesen

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter 3 Mittelalter, Archäologie, Schifffahrtsgeschichte

Die mittelalterliche Seefahrt in Nordeuropa

Mit seinem Buch „Seefahrer, Händler und Piraten im Mittelalter“ stellt der Archäologe Dirk Meier die Entwicklung der maritimen Kultur in Nordeuropa vom frühen bis zum späten Mittelalter aus verschiedenen Blickwinkeln dar. Weiterlesen

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter 3 Mittelalter, Rezension, Schifffahrtsgeschichte

Historische Segelschiffstypen und ihre Namen

Wenn von Galeonen, Fregatten oder Koggen die Rede ist, dann hat man meist eine bestimmte Vorstellung vom Aussehen dieser Schiffe. Tatsächlich besteht aber nicht immer ein direkter Zusammenhang zwischen Schiffsbezeichnung und -aussehen. Die Entwicklung der Typbegriffe ist eine historisch recht komplexe Angelegenheit. Weiterlesen

Ein Kommentar

Eingeordnet unter Geschichte im Querschnitt, Schifffahrtsgeschichte