Schlagwort-Archive: Flotte

Kronan – Flaggschiff Karls XI

Der Fund und die Bergung der Kronan steht der wissenschaftlich-archäologischen Bedeutung der berühmten Vasa kaum nach. Aber die Geschichte um die Enddeckung und Bergung des Flaggschiffes Karls XI. von Schweden ist nicht so spektakulär. Weiterlesen

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter 4 Frühe Neuzeit, Archäologie, Ausstellungen, Schifffahrtsgeschichte, Unterwasserarchäologie

Die Flotte unter dem Roten Adler

Mit angemieteten und auf einer Binnenwerft gebauten Schiffen, versuchte der Kurfürst Friedrich Wilhelm I. vergeblich, aus Brandenburg eine Seefahrtnation zu machen. Jedoch wehte der eindrucksvolle rote Adler, die Flagge der Marine des Kurfürstentums Brandenburg, nur knapp 50 Jahre, von 1675 bis 1711, über den Weltmeeren. Weiterlesen

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter 4 Frühe Neuzeit, Schifffahrtsgeschichte

Die Geschichte der HMS Victory

Rund 240 Dienstjahre und eine entsprechend bewegte Geschichte hat das Linienschiff HMS Victory hinter sich, das vor allem durch die Schlacht bei Trafalgar im Jahre 1805 berühmt wurde. Dabei war das Flaggschiff Admiral Nelsons zu jener Zeit bereits eine alte Dame, bei ihrer Kiellegung, rund ein halbes Jahrhundert zuvor, galt sie allerdings als der letzte Schrei der Militärtechnik.
Weiterlesen

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter 5 Neuzeit, Schifffahrtsgeschichte

Mary Rose – Bergung und Geschichte des Tudorschiffes

zeitgenössische Darstellung der Mary Rose

Zeitgenössische Darstellung der Mary Rose

437 Jahre lang hatte die Mary Rose, das Flaggschiff Heinrich VIII., begraben unter Schlick und Ablagerungen im 14 Meter tiefen Wasser gelegen, bevor 1982 Tor Mor, der damals größte Schwimmkran der Welt, in einer archäologisch und technisch aufsehenerregenden Aktion das Tudorwrack ans Tageslicht brachte. Die Bergung des Flaggschiffs Heinrich VIII hat für die Archäologen eine Zeitkapsel geöffnet, die tiefe Einblicke in das Leben der Tudorzeit erlaubt. Weiterlesen

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter 4 Frühe Neuzeit, Archäologie, Ausstellungen, Unterwasserarchäologie

HMS Victoria – das Zeitalter der Experimente

Am 22. Juni 1893 befahl der Admiral der mächtigen britischen Mittelmeerflotte, Sir George Tryon die Durchführung eines eindrucksvollen Manövers, bevor die Flotte auf der Reede vor Tripoli vor Anker gehen sollte, beobachtet von einer großen Menschenmenge und begrüßt von einer Militärkapelle. Weiterlesen

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter 19. Jahrhundert, 5 Neuzeit, Schifffahrtsgeschichte

The Navies of Rome

The Navies of Rome. Foto Wolfgang Schwerdt

Michael Pitassi: The Navies of Rome

Die Flotten Roms, so heißt übersetzt das englischsprachige Buch von Michael Pitassi, das dem Leser in der Tat einen nahezu vollständigen Überblick über die zahllosen Flotten Roms verschafft. Weiterlesen

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter 2 Antike, Rezension, Schifffahrtsgeschichte