Schlagwort-Archive: Entdeckungen

Wie Europa die Welt eroberte

Warum ausgerechnet Westeuropa, fragt sich der amerikanische Wirtschafts- und Geschichtsprofessor Philip T. Hoffman in seinem Buch Wie Europa die Welt eroberte (englischer Originaltitel 2015: Why did Europe Conquer the World) und gibt darauf eine umfangreiche mit Wirtschaftsmathematik garnierte Antwort. Die beinhaltet viel Bekanntes und wird von der renommierten amerikanischen Zeitschrift Foreign Afairs als „Faszinierend“, vom Wall Street Journal als „Brillant“ und vom amerikanischen Nachrichten- und Medienunternehmen Bloomberg als „Wirtschaftsgeschichte auf höchstem Niveau“ gefeiert. Was also ist dran an diesem Buch, in dem Hoffman laut Klappentext seine provokative These fesselnd und faktenreich enthüllt und das aufgrund der oben aufgeführten Bewertungen so große Erwartungen weckt? Weiterlesen

Advertisements

3 Kommentare

Eingeordnet unter 4 Frühe Neuzeit, 5 Neuzeit, Geschichte im Querschnitt, Rezension

Die Welt der Wissenschaft im 18. und 19. Jahrhundert

Göttingen

Göttinger Universitäts- und Bibliotheksgebäude um 1815, Kupferstich von H. Chr. Grape

Mit einer Sonderausstellung feierte die 1737 gegründete Georgia Augusta in Göttingen von Juni bis Oktober 2012 ihr 275 jähriges Bestehen. Dabei präsentierte die seinerzeit führende Hochschule der deutschen Aufklärung ihre auch heute noch international bedeutsamen Lehr- und Forschungssammlungen. Einige dieser Sammlungen stehen in direktem Zusammenhang zu den Reisen der Naturforscher des 18. Jahrhunderts. Die zweifellos bedeutendste und heute weltweit größte ihrer Art ist die Göttinger Cook-Forster-Sammlung , deren Grundstein 1781 durch den damaligen Inspektor der Naturaliensammlung, Johann Friedrich Blumenbach gelegt wurde. Weiterlesen

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter 4 Frühe Neuzeit

Als die Franzosen Amerika entdeckten, ein Buch zur Eroberung der Neuen Welt

Es waren vor allem die Franzosen, die zwischen dem 16. und 18. Jahrhundert Nordamerika für die Europäer erschlossen. Udo Sautter beschreibt in seinem Buch, wie die französischen Abenteurer und Missionare das Land erforschten und warum sie es letztendlich an die Engländer verloren. Weiterlesen

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter 4 Frühe Neuzeit, Rezension, Zeitalter der Entdeckungen