Schlagwort-Archive: Cutty Sark

Teeklipper- die Windhunde der Meere

Gerade einmal 15 Jahre währte der legendäre Kampf der Teeklipper um hohe Frachtraten und Siegprämien. Dabei ging es um Schnelligkeit, Erfahrung und Wagemut. Seit 1859 begannen sich die in Großbritannien gebauten kleineren Klipperschiffe in der Teefahrt von China nach London gegenüber den größeren und unwirtschaftlichen amerikanischen Kalifornienklippern durchzusetzen. Weiterlesen

Ein Kommentar

Eingeordnet unter 19. Jahrhundert, 5 Neuzeit, Schifffahrtsgeschichte

Cutty Sark- das schnellste Schiff seiner Zeit

Die Cutty Sark war gebaut worden, um die jährlichen Teerennen von China nach London zu gewinnen. Es gelang ihr nie. Dabei war sie weltweit das schnellste Schiff ihrer Zeit. Als die Cutty Sark 1869 vom Stapel lief, ging für den Eigner, Kapitän John Wills ein Traum in Erfüllung. Er hatte das schnellste Schiff der Welt für einen Preis von lediglich 17 englischen Pfund pro Tonne erhalten. Weiterlesen

Ein Kommentar

Eingeordnet unter 19. Jahrhundert, 5 Neuzeit, Schifffahrtsgeschichte