Schlagwort-Archive: Afrika

Kurze Geschichte des Alten Afrika

von den Anfängen bis 1600

Es erscheint auf den ersten Blick ein wenig seltsam, dass die „kurze“ Geschichte des Alten Afrika nicht mit der ägyptischen Kultur beginnt. Statt dessen holt der Afrikanist Arno Sonderegger so richtig aus und startet seine Geschichtsschreibung gewissermaßen bei der Menschwerdung des Affen. Das allerdings ist nicht die einzige Überraschung, die dieses Buch bietet. Es verlässt in weiten Teilen unser klassisches Geschichtsverständnis und eröffnet dem Leser dadurch neue, faszinierende Perspektiven auf und Einsichten in „das Leben der Menschen der Vergangenheit in seiner ganzen Fülle.“ Weiterlesen

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter Allgemein, Archäologie, Ethnologie, Rezension

Die Römischen Spiele als Machtdemonstration

Bei den Spielen in den Römischen Arenen handelte es sich vor allem um eine gewaltige Tötungs- und Ausrottungsmaschinerie für wilde Tiere. Denn nicht die Gladiatorenkämpfe, nicht die Wagenrennen oder die Theateraufführungen standen auf der Beliebtheitsskala der kaiserzeitlichen Stadtrömer ganz oben. Weiterlesen

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter 2 Antike

Christoph Marx – Pelze, Gold und Weihwasser

Nicht China, Indien oder Südamerika sind Schauplätze der in „Pelze, Gold und Weihwasser“ beschriebenen Begegnungen zwischen Europäischen Händlern und Missionaren mit fremden Kulturen. Der Autor Christoph Marx hat sich vielmehr das uns diesbezüglich unbekanntere Afrika und Nordamerika für seine „erzählte Geschichte“ ausgewählt. Weiterlesen

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter 4 Frühe Neuzeit, Ethnologie, Rezension