Archiv der Kategorie: experinemtelle Archäologie

Vinzenz Brinkmann: Bunte Götter

Wolfgang Schwerdt

Farbrekonstruktion eines Kriegerkopfes aus dem Ostgiebel des Aphaia-Tempels.

Eigentlich wusste man schon immer, dass die antiken Skulpturen bunt bemalt waren. Dass sich in den Museen und vor allem den Gipsabgusssammlungen immer noch vor allem die marmorweißen antiken Skulpturen finden, entspricht dem Schönheitsideal des 18. und 19. Jahrhunderts, das bis heute unsere Sehgewohnheiten bestimmt. Langsam aber scheint wieder die Farbe in das Antikenverständnis zurückzukehren, wie der Begleitband zur Ausstellung „Bunte Götter“ belegt. Weiterlesen

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter 2 Antike, Archäologie, experinemtelle Archäologie