Archiv der Kategorie: 1 Frühzeit

Aufstieg und Fall des Alten Ägypten

Die Geschichte einer geheimnisvollen Zivilisation vom 5. Jahrtausend v. Chr. bis Kleopatra

031Mit Narmer, jenem ägyptischen König, der 2950 vor Chr. die rivalisierenden Territorien im fruchtbaren Niltal unter seiner Herrschaft vereinte, beginnt die wechselvolle Geschichte des pharaonischen Ägypten. Mehr als dreieinhalbtausend Jahre später starb mit Kleopatra auch das ägyptische Gottkönigtum, Ägypten wurde römische Provinz. Toby Wilkinson, Professor in Cambridge und international anerkannter Experte für die Geschichte des Alten Ägypten, schildert in seinem Buch über die Geschichte der geheimnisvollen Kultur die komplexen machtpolitischen und gesellschaftlichen Hintergründe der auf den unbefangenen Betrachter so geschlossen und strahlend wirkenden Pharaonenkultur. Weiterlesen

Werbeanzeigen

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter 1 Frühzeit, 2 Antike, Rezension

Korbboote – Wasserfahrzeuge aus der Steinzeit

Modell eines Fellbootes nach dem Muster norwegischer Felsritzzeichnungen (gebaut im Rahmen eines Jugendprojektes von Wolfgang Schwerdt)

Noch heute zelebriert man beispielsweise in Wales oder Irland den Bau von Korbbooten, sogenannten Coracles. Und die waren immerhin noch Anfang des 20. Jahrhunderts recht erfolgreich als Fischerboote auf den Flüssen im Einsatz. Das Prinzip, ein formgebendes Gerüst mit einer wasserdichten Haut zu beziehen und damit ein längliches oder rundes Boot herzustellen, reicht aber weit in die Steinzeit zurück.

Wann dies das erste mal geschah, ist mangels archaeologischer Funde unbekannt. Sicher ist, dass die europäischen Menschen bereits vor etwa 16.000 Jahren die hierfür notwendigen technischen Voraussetzungen mitbrachten und bereits Fischfang in flachen Gewässern betrieben. Weiterlesen

Ein Kommentar

Eingeordnet unter 1 Frühzeit, Archäologie, Schifffahrtsgeschichte

Boote und Schiffe der Bronzezeit

Als 1952 an der Südseite der Chepospyramide ein verstecktes Grab geöffnet wurde, fand man Teile eines Bootes. 1955 begann man das Boot, das wie ein Bausatz zerlegt dem Grab beigegeben worden war, zu heben. Nach der Konservierung und dem Zusammenbau der 1224 Einzelteile war schließlich ein etwa 4600 Jahre altes 43,4 m langes und 5,9 m breites Schiff von etwa 40 Tonnen Wasserverdrängung entstanden. Weiterlesen

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter 1 Frühzeit, Archäologie, Schifffahrtsgeschichte

Rezension: Cro-Magnon von Brian Fagan

Das Ende der Eiszeit und die ersten Menschen thematisiert Brian Fagan in seinem neuen Buch Cro-Magnon. Dabei behandelt der Autor neben den Zusammenhängen zwischen Klimawandel und Ausbreitung der Menschen auch die Phase der parallelen Existenz von Neandertaler und modernem Menschen. Weiterlesen

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter 1 Frühzeit, Archäologie, Rezension

KultOrte – Mythen, Wissenschaft und Alltag in den Tempeln Ägyptens

Ausstellung im Martin von Wagner Museum der Universität Würzburg, verlängert bis 14. April 2012

Ein altägyptischer Tempel war weit mehr als grandiose Architektur oder ein beschauliches Gotteshaus. Vor allem war er der Schauplatz des täglichen Opferkultes und großer Feste zu Ehren der Götter. In der Sonderausstellung KultOrte im Martin von Wagner Museum in Würzburg wird das ganze Universum altägyptischer Tempel präsentiert. Neben der Welt der Götter, ihren Mythen und Ritualen werden der Alltag und Aufgaben von Priestern und anderen Bediensteten wie auch die wirtschaftlichen Aspekte der Tempel vorgestellt. Weiterlesen

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter 1 Frühzeit, Archäologie, Ausstellungen

Robin Lane Fox: Reisende Helden

Wie so oft sind auch bei „Reisende Helden“ der englischsprachige Original(unter)titel und der Klappentext deutlich treffender und prägnanter als ihre deutschsprachigen Pendants. Zu Recht heißt es in der englischsprachigen Kurzbeschreibung: „This remarkable and original book proposes a new way of thinking about the Greeks and their myths in the age of the great Homeric hymns”. Weiterlesen

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter 1 Frühzeit, Rezension, Schifffahrtsgeschichte

Masken der Vorzeit in Europa – Rezension

Mit Masken in ihrer materiellen und rituellen Komplexität von der Vorzeit bis zum Mittelalter befasste sich eine zweiteilige  internationale Tagung jeweils im November 2009 und 2010 des Landesmuseums für Vorgeschichte in Halle.

Weiterlesen

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter 1 Frühzeit, Archäologie, Rezension

Formen der Monarchie im Alten Vorderasien

Im ersten Teil „LUGAL – arru – basileús“  befasst sich der Altorientalist Peter Panitschek mit den altorientalischen Herrschaftsformen von Uruk bis Ur III. Ein wissenschaftliches Fachbuch mit einem bislang kaum umfassend untersuchten Thema.

Weiterlesen

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter 1 Frühzeit, Rezension

Rezension – Die Entdeckung des Königreichs Qatna

Als der französische Archäologe Graf du Mesnil du Buisson 1928 einen Königspalast in Syrien entdeckt und ausgegraben hatte, da war es nur eine von vielen Kampagnen, die der rührige Forscher im Orient zwischen 1924 und 1946 durchgeführt hatte. Einige Keilschrifttafeln hatten auch den Namen des Ortes verraten: Qatna. Weiterlesen

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter 1 Frühzeit, Archäologie, Rezension

Gaza, ein Buch über eine Brücke zwischen Kulturen

Gaza, dieses Wort verbinden wir heute mit Elend, Zerstörung, Krieg. Gaza, das ist für uns der ‚Streifen’, die palästinensische Enklave zwischen Mittelmeer, Israel und dem Sinai. Aber Gaza ist auch eine Stadt und eine Region mit mehr als 6000 Jahre Kulturgeschichte. Weiterlesen

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter 1 Frühzeit, Archäologie, Rezension