Mit Twitter in die Steinzeit

Archäologen des Neanderthal Museums gewähren Einblicke in ihre Arbeit vor Ort

Expedition Neanderthal 01Pressemitteilung NEANDERTAL 27.03.2014. Das Neanderthal Museum geht neue Wege und nimmt Interessierte mit auf Forschungsreise. Ab sofort gewähren die Wissenschaftler Einblicke in ihre Arbeit. Über den Kurznachrichtendienst Twitter berichten sie unter dem Namen @ExpeditionNM live von ihren Forschungsreisen. Auf der dafür eigens eingerichteten Website expedition.neanderthal.de kann man den Forschern ab sofort live über die Schulter schauen und weitere Informationen über die Forschungsprojekte abrufen. Aktuell sind drei Wissenschaftler des Museums unterwegs:

Expedition Neanderthal 03Prof. Dr. Gerd-Christian Weniger und sein Team arbeiten in der diesjährigen Kampagne in den marokkanischen Fundstellen Ifri n’Etsedda und Ifri n’Ammar um der Frage nach der Ausbreitung des frühen Menschen von Afrika nach Europa näher zu kommen. Unter dem Hashtag #MarokkoC2 kann man die dortigen Arbeiten des Grabungsteams verfolgen.
An archäologischen Fundstellen der nördlichen Pyrenäen forscht Dr. Andreas Pastoors zurzeit nach Belegen für Netzwerke zwischen Menschen und Gruppen der letzten Eiszeit. Die Höhle von Enlène ist dabei eine wichtige Fundstelle der aktuellen Forschungskampagne, die man unter #frenchcaves begleiten kann.
Auf der iberischen Halbinsel erforscht Yvonne Tafelmaier aktuell Spuren eiszeitlicher Jäger und Sammler, die diese dort in großer Vielfalt hinterlassen haben. Die Ergebnisse tragen u.a. dazu bei, mehr darüber zu erfahren, wie sich dort der kulturelle Wandel zwischen Menschenformen und Kulturgruppen vollzogen hat und ob extreme Klimaereignisse den Wandel beeinflusst haben. Mehr vom Forschungsaufenthalt erfährt man unter #IberiaC1.

Logo und Foto: Neanterthan Museum

Advertisements

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter Pressemitteilungen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s